Zum Inhalt

Zur Navigation

Ästhetische Zahnheilkunde

1. Veneer
Verblendschalen aus dünnem Komposit (Kunststoff) oder Keramik führen zu einem ästhetisch hochwertigen Ergebnis bei Verfärbungen und kleinen Zahnfehlstellungen.

2. Keramik- oder Goldfüllungen
Diese hochwertigen Varianten der Zahnfüllung werden vom Techniker angefertigt. 

3. Kronen: Wenn ein Zahn aufgrund starker Substanzverluste durch eine Füllungstherapie nicht mehr funktionsgerecht aufgebaut werden kann, ist eine Krone erforderlich. Kronen sind mit Schutzkappen vergleichbar. Hierzu wird der Zahn beschliffen und ein Abdruck genommen. Der Zahntechniker fertigt mit Hilfe des Modells wahlweise eine Krone aus Gold/Keramik, Reinkeramik oder Zirkon. Durch die Verwendung von Reinkeramik bzw. Zirkon wird die beste naturidente Ästhetik erreicht.

4. Bleaching
Bleichen oder Bleaching verändert die natürliche Zahnfarbe. Ein unbedingtes Muss ist sowohl die Zahn- als auch Zahnfleisch-Gesundheit. Auch wurzelbehandelte Zähne können durch internes Bleaching aufgehellt werden.
Kosten: von €400,- ( bis zum gewünschten Erfolg )

5. Zahnschmuck
Immer mehr Menschen lassen sich ihre Zähne mit Zahnschmuck verschönern. Am Zahn muss nichts gebohrt werden, mit speziellen Klebern wird das gewünschte Steinchen ganz schmerzlos befestigt. Die Entfernung von Zahnschmuck ist ebenfalls unproblematisch.

6. Zahnfarbene Kunststofffüllungen
Unter einer Kunststoff-Füllung versteht man die Rekonstruktion defekter Zahnsubstanz mittels eines farblich perfekt abgestimmten Kompositmaterials.

Ordination Dr. Schwinner in Wien

Dr. Schwinner

Leystr. 41/1/4 | A-1200 Wien
T. +43 (1) 332 42 88, praxis@zahnarzt-schwinner.at

Ordinationszeiten:

Mo, Di u. Do
8-13h u. 14-18h
Mi 13-19h u. Fr 8-14h

Alle Kassen
Termin nur nach telefonischer Voranmeldung