Zum Inhalt

Zur Navigation


Top 300!


Quelle: Zeitschrift "Trend" Ausgabe Nr. 15/2017 vom 14.April 2017





Steht eine Operation oder Behandlung an, beginnt die Angst und das Unwohlsein vieler PatientInnen schon im Vorfeld. Allein der Gedanke an das Ambiente genügt, um Nervosität und Unbehagen zu wecken.

Mit HappyMed helfen wir unseren PatientInnen, vor, während und nach der Behandlung entspannter, abgelenkter und angstfreier zu sein. Mittels Videobrille und Kopfhörern wird eine schonende und nicht-medikamentöse Ablenkung geschaffen, bei der die unangenehme und angstbesetzte Umgebung ausgeblendet wird.

Dafür steht unseren PatientInnen eine Vielzahl an lizenzierten Medieninhalten direkt zur Verfügung, von Dokumentationen, Konzerten, Entspannungs- und Actionvideos bis hin zu Serien und Spielfilmen. Mit einem Knopfdruck ist HappyMed sofort einsatzbereit und intuitiv bedienbar.


Nähere Informationen finden Sie auch auf:

www.happymed.org